Leonardo Zürich

Back to homepage

Stilvoller Schmuck aus Glas und Edelstahl – dafür steht Leonardo Zürich. Dabei ist das Schmucklabel keineswegs nur etwas für Frauen, auch der moderne Mann wird im breiten Sortiment sicherlich das richtige Schmuckstück finden. Unter dem Motto „Leonardo ist Glasliebe“ vertreibt das Unternehmen schon seit 150 Jahren Glasprodukte europaweit. Neben den angesagten Schmuckstücken aus Glas werden im Unternehmen unter der Leitung von Oliver Kleine auch andere Glaswaren, wie zum Beispiel Gläser, Karaffen oder auch Geschirr, hergestellt.


Das Unternehmen mit Sitz in Bad Driburg ist allerdings in der Modewelt einzig und allein durch seinen Schmuck berühmt. Die Kollektionen zeichnen sich durch die perfekte Verschmelzung der Materialien, vor allen Dingen Glas und Edelstahl, aus. Zeitlose Eleganz, klassische Formen und moderne Akzente machen den Schmuck von Leonardo Zürich bei seinen Fans so beliebt. Die Darlin’s-Kollektion ist etwas Einzigartiges.

Mit ihr kann man Schmuck selbst zusammenstellen und jeden Tag aufs Neue individuell anpassen. Den Schmuck von Leonardo Zürich gibt es in verschiedenen Geschäften der Stadt. Diese befinden sich in der Bahnhofstrasse, im Kreis 1 und in Oerlikon. Die Namen der Geschäfte, die den Schmuck anbieten, sind Modissa und Feldpausch. Auch online kann man die Kollektionen erwerben. Das geht in verschiedenen Onlineshops und auch auf der offiziellen Seite.

No comments

Write a comment
No Comments Yet! You can be first to comment this post!

Only registered users can comment.