Mexx Zürich

Back to homepage
Mexx Zürich

mexx_logo_3602

Mexx Zürich – beliebt wie eh und je

Im Jahr 1980 wurde Mexx gegründet. Das Label besteht aus den Kleidermarken Moustache und Emanuelle. Zusammen Mexx. Die beiden XX bedeuten zwei Küsse.

Das heisst, die beiden haben sich vereint und gemeinsam schon einige Filialen eröffnet. Vor allem in New York ist Mexx sehr bekannt, aber auch in weiteren 65 Ländern kann die Mode erworben werden. Verkauft werden nicht nur Designerstücke, sondern auch Parfüm und viele andere Accessoires. Weltweit werden rund 3000 Angestellte beschäftigt. 2011 wurde ein Teil an The Gores Group verkauft.


Dennoch ist Mexx erfolgreich. Verkauft wird modische Bekleidung für den Alltag und fürs Büro. Egal ob Männer oder Frauen, jeder findet bei diesem Label sein passendes Outfit. Mexx Zürich gibt es leider nicht, jedoch können die Stücke direkt im World Wide Web erworben werden. Dort gibt es genug Händler, die Mexx vertreiben und auch günstig in die Schweiz verschicken. Wer Geld sparen möchte, kauft Mexx Zürich in einem Outlet Shop.

Auch davon gibt es einige auf der Welt. Wer noch nie Klamotten von diesem Unternehmen sah, sollte sich im Internet schlaumachen. Mexx hat Style und das haben schon viele erkannt. Einmal eingekleidet möchte kaum jemand eine andere Marke. Nein, so schlimm ist es auch wieder nicht. Aber diese Marke lässt sich wunderbar mit anderen kombinieren. Ausprobieren lohnt sich.

Bildquelle: gabbysplouteo.com

No comments

Write a comment
No Comments Yet! You can be first to comment this post!

Only registered users can comment.