Bershka in Zürich

Back to homepage


Die junge Mode von Bershka

1998 hat die Gruppe Inditex die Modemarke Bershka gegründet. Die Modemarke spricht vor allem anspruchsvolle, junge Menschen an. Bereits kurz nach der Label-Gründung stellten sich die ersten Erfolge ein. Innerhalb von zwei Jahren eröffnete das Label über hundert Filialen, heute betreibt Bershka rund 750 Filialen in 54 Ländern. Allerdings gibt es noch keine Filiale in der Schweiz, aber was noch nicht ist, kann bekanntlich noch werden (hierzu später mehr). Die Mode der Labels ist immer auf dem neusten Stand und Bershka trifft mit seinen Kollektionen bei den Kunden immer genau ins Schwarze. Rund 60 Fachleute kümmern sich ausschliesslich um die Ermittlung und Umsetzung der Kundenwünsche, hierdurch können pro Jahr über 4.000 verschiedene und neue Designs auf den Markt gebracht werden. Das Label bindet seine Kunden bei der Gestaltung des gesamten Sortiments mit ein.

Die Filialen von Bershka

Bershka eröffnet nur in strategisch guter Lage Filialen und alle Filialen weisen eine gepflegte Architektur auf. Die Shops des Labels sind alle sehr weitläufig und geräumig. Egal, in welcher Stadt die Kunden/Kundinnen eine Filiale betreten, sie erkenne direkt, dass sie bei Bershka sind. In den Filialen wird neben dem modernen Sortiment auch jede Menge Unterhaltung angeboten. Das Label bietet ein unvergleichbares Shopping-Vergnügen. Die zum Teil sehr günstigen Preise sorgen ebenfalls für puren Einkaufsspass. Seit langen gibt es Gerüchte, dass Bershka auch in Zürich eine Filiale eröffnet wird, hoffentlich wird dieses Vorhaben auch bald umgesetzt.

Der Bershka Online-Shop

Im Bershka Online-Shop werden natürlich das gesamte Sortiment sowie die neuesten Kollektionen angeboten. Die Mode sowie die Accessoires sind von luxuriös bis sportlich. Bei dem Label bekommen die Kunden/Kundinnen von der Jeans bis zur eleganten Abendmode alles angeboten, auch Schuhe sowie Taschen gehören zum modernen Sortiment. Männer und Frauen können sich bei Bershka zu wirklich günstigen Preisen einkleiden. Die Lieferung erfolgt natürlich auch in die Schweiz und es werden verschiedene sichere Bezahlmöglichkeiten angeboten.

No comments

Write a comment
No Comments Yet! You can be first to comment this post!

Only registered users can comment.